Yoga in Berlin Kreuzberg mit Gitta Kistenmacher

yoga-in-berlin-kreuzberg-yantra
Yoga

Was Yoga ist

Unter YOGA versteht man ein umfassendes philosophisches System, das aus einer Übungspraxis erwachsen ist, in der man eine Haltung einnimmt (ASANA), in welcher der Atem eine bestimmte Qualität annimmt (PRANAYAMA), und wenn der Atem diese Qualität annimmt, kommen die Gedanken zur Ruhe (YOGA CHITTA VRITTI NIRODHA ⇒ Patanjali).

Asana Pranayama Meditation
Anfachen des inneren Feuers
Durch Yoga gewinnen wir eine aufrechte
Haltung und eine klare Wahrnehmung.
Die einzige Bedingung, die Yoga an
uns stellt, heißt abhyasa:
entschlossenes Üben.

Gitta Kistenmacher

Gitta Kistenmacher ist eine vom BDY ausgebildete Yogalehrerin und Autorin mehrerer Bücher. Ihre Veröffentlichung  Pranayama – Die Atemschule des Hatha-Yoga aus dem Jahr 2012 gilt mittlerweile als Standardwerk in der Yoga-Lehrausbildung. Klar, übersichtlich und pragmatisch führt dieser Übungsbegleiter in die komplexe Atemkunst Pranayama ein und trägt zudem unter dem Begriff Pranayama-Vorbereitung zahlreiche Atemübungen zusammen, die in der Yoga-Welt weniger bekannt sein dürften. Gleichzeitig vermittelt die Autorin ein umfassendes Hintergrundwissen zum tieferen Verständnis der Pranayama-Praxis.